Cookies

our choices regarding cookies on this site Cookies are important to the proper functioning of a site. To improve your experience, we use cookies to remember log-in details and provide secure log-in, collect statistics to optimize site functionality, and deliver content tailored to your interests. Click Agree and Proceed to accept cookies and go directly to the site or click on More Information to see detailed descriptions of the types of cookies and choose whether to accept certain cookies while on the site.

Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch Sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot Ihren Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Mit Anwendung der DSGVO 2018 sind Webmaster dazu verpflichtet, der unter https://eu-datenschutz.org/ veröffentlichten Grundverordnung Folge zu leisten und seine Nutzer entsprechend über die Erfassung und Auswertung von Daten in Kenntnis zu setzen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ist in Kapitel 2, Artikel 6 der DSGVO begründet.

Donnerstag, 14 Juni 2018 14:54

Drei Dinge, die wir auf der SAPPHIRE NOW gelernt haben. Featured

Written by
Rate this item
(3 votes)

Die Koffer sind ausgepackt, der Jetlag überstanden: Wir sind zurück aus Orlando, Frankfurt hat uns wieder. Die SAPPHIRE NOW war eine riesige Erfahrung, die uns wirklich weitergebracht hat. Und auch wir haben hoffentlich für einige interessante Anregungen gesorgt. Fachlich war es also höchst spannend – aber auch die riesige Show mit vielen Stars ist natürlich nicht zu verachten.

Wenn wir die Veranstaltung Revue passieren lassen, nehmen wir drei Dinge mit, unsere Key Learnings quasi, dir wir euch nicht vorenthalten wollen.

 

1. IoT ist allgegenwärtig

Das Internet der Dinge, in all seinen faszinierenden Ausprägungen, war eines der ganz großen Themen der SAPPHIRE NOW. SAP präsentiert sich dabei immer stärker als der „Digital Core“, also das Herz eines jeden Unternehmens, an das alle Digitalisierungsaktivitäten angeschlossen werden. SAP überlässt es seinen vielen Partnern, die Möglichkeiten kreativ zu nutzen. Die Anwendungsbereiche werden immer konkreter, wie viele Demonstrationen und Vorträge in Orlando zeigten. Auch wir hatten die Gelegenheit, zu zeigen, wie die Sensoren, die zum Beispiel in Weinbergen eingesetzt werden können, ihre Daten direkt in das cloudbasierte SAP-System liefern. Von da aus können werden die Daten in Echtzeit in unseren UI5-Apps ausgespielt – und später auch für Marketing-Zwecke genutzt.

 

2. Der Endkunde rückt weiter in den Mittelpunkt

SAP hat erkannt, dass die Endkundenorientierung für die Unternehmen auf der ganzen Welt an Bedeutung zunimmt. Um dafür die geeigneten Voraussetzungen zu schaffen, wird das Zusammenspiel zwischen ERP- und CRM-Systemen immer wichtiger. Die SAP reagiert darauf mit der Einführung von C/4HANA, einem Bündel aus Software und Services für die „Customer Experience“.

Die Entwicklung zeigt, dass Unternehmen die ganze Wertschöpfungskette im Blick haben müssen. Informationen über die Endkunden und die Nutzung der Produkte sind dabei Gold wert.

 

3. Nie ohne FritzBox reisen!

30.000 Menschen auf einem Messegelände – man hätte ahnen können, dass das örtliche Internet bei diesem Ansturm in die Knie geht.

Aber während Hasso Plattner bei seinem großen Auftritt mangels Internet auf die Live Demo auf der Bühne verzichten musste, hatte unser Head of Development Yannik Moog – zufällig – seinen Router dabei. So stand zumindest unserer Live Demo nichts im Wege – und ihr könnt sie euch unten ansehen. Perfekte Vorbereitung!

 

Read 2239 times Last modified on Freitag, 15 Juni 2018 07:37

Media

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

sine qua non GmbH
Deutschland

  • Barckhausstrasse 1
    60325 Frankfurt/Main
  • +49 (0)69 17554726-0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ITbyCloud SE
TechLab

  • 33, Parc d’activités Syrdall
    L-5365 Munsbach
  • +352-26 745-115
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

sine qua non
Italia

  • Via Rittstein 71
    39057 St. Michele (BZ)
  • +39 3489290448
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!